Gnadenfrist für Jugend-Langlauflager auf dem Glaubenberg

Das traditionelle Swiss Jugend Langlauflager kann auch diesen Winter auf dem Glaubenberg im Kanton Obwalden stattfinden. Längerfristig ist aber noch unklar, ob die Truppenunterkunft noch zur Verfügung stehen wird. Der Bund hat angekündigt, das Truppenlager aufzuheben.

Die Truppenunterkunft auf dem Glaubenberg.

Bildlegende: Das Jugend-Langlauflager findet diesen Winter wieder Unterkunft im Truppenlager auf dem Glaubenberg. Keystone

Es ist noch unklar, was mit der Truppenunterkunft auf dem Glaubenberg passiert. Der definitive Entscheid des Bundes im Zusammenhang mit dem neuen Stationierungskonzept der Armee steht noch aus.

Für den kommenden Winter haben die Organisatoren des Jugend-Langlauflagers aber einen Mietvertrag für das Truppenlager unterzeichnen können. Sie können also die rund 220 jungen Langläuferinnen und Langläufer auf dem Glaubenberg unterbringen. Dies erklärt Roland Bösch, der Präsident des Vereins Swiss Jugend Langlauflager gegenüber SRF.

Die Zukunft des Jugendlagers in den folgenden Jahren ist offen. Eine Alternative zu finden, sei nicht einfach.

(Regionaljournal Zentralschweiz; 12.03)