Zum Inhalt springen
Inhalt

Zentralschweiz Günstigere Führerausweise im Kanton Zug

Ab dem neuen Jahr gilt im Kanton Zug die neue Verordnung über die Gebühren im Strassenverkehr. Die Fühererausweise kosten neu nur noch 50 Franken.

Autos auf der Autobahn.
Legende: Im Kanton Zug bezahlen die Fahrzeuglenker bald mehr für die Fahrzeugprüfung. Keystone

Bisher kosteten die Führerausweise im Kanton Zug 60 Franken. Es gibt nebst dieser Vergünstigung auch noch andere Änderungen. Ab 2013 wird die Fahrzeugprüfung leicht teurer und kostet anstatt 60 Franken neu 64 Franken.

«Diese Änderungen kommen den Kunden zu Gute. Zwar wird die Fahrzeugprüfung leicht teuerer, aber unter dem Strich haben wir weniger Gebühreneinnahmen von rund 80'000 Franken», so Markus Feer, Leiter des Strassenverkehrsamtes Zug, gegenüber dem Regionaljournal.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.