Abendliche Unwetter Heftiges Gewitter in Engelberg beendet Ferienlager

Wegen eines Unwetters am frühen Samstagabend in Engelberg musste ein Zeltlager seinen Platz räumen.

Blitze am Himmel

Bildlegende: Blitz und Donner beendeten ein Ferienlager in Engelberg. (Symbolbild) Keystone

Die Teilnehmer des Zeltlagers aus dem Kanton Schwyz hätten vorübergehend bei einer Bauernfamilie Unterschlupf gefunden, teilte der Gemeindeführungsstab in der Nacht auf Sonntag mit. Die Eltern seien noch am Abend durch die Lagerleitung orientiert worden. Sie hätten ihre Kinder unverletzt in Engelberg abholen können.

«Winnetou» - Aufführung wurde abgesagt

Vom Unwetter betroffen gewesen sei auch das «Winnetou» Freilichtspiel. Zur Wahrung der Sicherheit der Besucher und Mitwirkenden und weil die Naturbühne nicht bespielbar war, habe die Aufführung nicht stattfinden können.

Nach einem starken Gewitterregen waren Bäche angeschwollen, welche zum Teil viel Geschiebe mit sich führten. Teile des Golfplatzes seien überflutet und mit Geröll zugedeckt worden. Er musste geschlossen werden.

Personen seien keine zu Schaden gekommen.