Zum Inhalt springen

«Horse Circle» verschoben Andermatter Pferdesport-Grossanlass abgesagt

  • Der Pferdesport-Grossanlass «Horse Circle Andermatt» wird wenige Monate vor dem Termin abgesagt. Die Organisatoren bestätigen gegenüber dem Regionaljournal, dass sie den Anlass verschieben müssen.
  • Der mehrtägige Anlass hätte vom 2. bis 12. August 2018 in Andermatt stattfinden sollen. Weshalb es nicht klappt, dazu wollten sich die Organisatoren noch nicht äussern.
  • Noch Anfang Mai lagen bei der Gemeinde Andermatt und dem Kanton Uri keine Gesuche für den «Horse Circle Andermatt» vor. Normalerweise gehen Gesuche für Anlässe in dieser Grösse ein Jahr vor dem Termin ein.
  • Die Organisatoren hatten ein internationales Dressurturnier sowie ein internationales Springturnier mit musikalischem Rahmenprogramm geplant. Zu Spitzenzeiten rechneten sie mit bis zu 15'000 Besucherinnen und Besuchern.