In Hergiswil wird das Wasser knapp

Wegen der anhaltenden Trockenheit wird in der Nidwaldner Gemeinde Hergiswil das Wasser knapp. Die Gemeinde hat die öffentlichen Brunnen abgestellt. Zudem ruft der Gemeinderat die Einwohner dazu auf, Wasser zu sparen.

Video «In Hergiswil wird das Wasser knapp» abspielen

In Hergiswil wird das Wasser knapp

2:14 min, aus Schweiz aktuell vom 7.8.2015

Wegen mangelnden Niederschlägen und den zu erwartenden weiterhin heissen, trockenen Sommertagen komme es zu einer Wasserknappheit in der öffentlichen Wasserversorgung, teilte die Gemeinde Hergiswil mit. Die Quellschüttungen entsprächen nur noch knapp dem täglichen Wasserverbrauch.

Der Gemeinderat fordert die Bevölkerung insbesondere dazu auf, auf das Waschen von Autos, Abspritzen von Plätzen und andere nicht zwingende Bewässerungen zu verzichten. Sobald sich die Situation verbessert hat, wird der Gemeinderat wieder informieren.