Zum Inhalt springen
Inhalt

Kanton Schwyz schafft HMS ab Schüler müssen für Handelsmittelschule in andere Kantone

Gebäude des Kollegis in Schwyz.
Legende: Künftig ohne Handelsmittelschule: Das Kollegi in Schwyz. Keystone
  • Schwyzer Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2018/19 die Handelsmittelschule (HMS) absolvieren möchten, müssen diese in einem Nachbarkanton besuchen. Dies teilt das Schwyzer Bildungsdepartement mit.
  • Schülerinnen und Schüler, welche jetzt an der HMS am Kollegi in Schwyz in Ausbildung sind, könnten diese aber dort zu Ende führen.
  • Weil die Schülerzahlen stetig zurückgingen, hat die Regierung beschlossen, das Angebot im Kanton aufzuheben.
  • Der Grund für die sinkende Nachfrage könnte laut der Regierung bei der aktuellen Lehrstellensituation liegen: Es seien zurzeit genügend Lehrstellen im kaufmännischen Bereich vorhanden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.