Zum Inhalt springen
Inhalt

Zentralschweiz Konzernchef der Hochdorf-Gruppe muss gehen

Konzernchef Damian Henzi hat den Milch- und Weizenverarbeiter Hochdorf verlassen. Der Verwaltungsrat spricht von «unterschiedlichen Auffassungen» über die Strategie. Die Nachfolgeregelung werde zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

CEO Damian Henzi, Hochdorf Gruppe
Legende: Der Konzernchef der Hochdorf-Gruppe, Damian Henzi, hat die Firma überraschend verlassen. Keystone

Damian Henzi hat den Konzern bereits verlassen, teilt der Verwaltungsrat der Hochdorf Holding mit. Man habe «unterschiedliche Ansichten» was die Strategie der Firma angehe.

Hochdorf produzierte 2011 so viel wie nie zuvor. Hohe Zusatzkosten und der starke Franken verhagelten aber den Ertrag. Das Betriebsergebnis halbierte sich auf rund 2 Millionen Franken.

Expansionsstragie mit Baby-Nahrung

In diesem Jahr hat Hochdorf neue Verträge mit Grossunternehmen in China abgeschlossen, um präsenter im chinesischen Markt zu sein. Vor allem bei der Baby-Nahrung setzt die Firma aber auch in Südamerika und Nordafrika auf Wachstum.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.