Zum Inhalt springen
Inhalt

Zentralschweiz Neues Gehege für Wildkatzen im Tierpark Goldau

In einem gedeckten Innenraum mit Glasscheibe haben die Besucher gute Sicht auf das Gehege der Wildkatzen.

Eine ausgewachsene Wildkatze mit ihren Jungen.
Legende: Die Wildkatzen im Tierpark Goldau haben ein neues Gehege. zvg

Seit rund zwei Wochen sind die vier Wildkatzen im Tierpark Goldau in einer grösseren Anlage untergebracht, am Dienstag wurde die Anlage eingeweiht. Dort sind sie näher bei den Besucherinnen und Besuchern, haben aber auch mehr Bewegung und Rückzugsmöglichkeiten.

«Die neue Anlage ist doppelt so gross wie die alte», sagt Martin Wehrle, Tierarzt im Tierpark Goldau, gegenüber dem Regionaljournal Zentralschweiz. «So haben sie mehr Rückzugsmöglichkeiten - hinter Büschen oder in der Höhe - wenn sie ungestört sein wollen.» Die zwei Elterntiere plus die zwei Jungtiere würden sich im neuen Gehege schon sicher bewegen und fühlten sich augenscheinlich wohl.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.