Obwaldner SVP-Kantonsrat Werner Birrer verstorben

Der 59-jährige Werner Birrer starb am Freitag im Kantonsspital Luzern, so die SVP Obwalden. Zur Todesursache machte die Partei keine Angaben. Birrer wohnte in Alpnach.

Als Präsident der Ortspartei versuchte er in den letzten Monaten, ein Asylbewerberzentrum in seinem Wohnort zu verhindern. Auch an seinem vorherigen Wohnort Kriens hatte Birrer die Ortspartei geleitet. Als Mitglied des Einwohnerrats hatte er sich gegen Gemeindefusionen eingesetzt.