Polizist wird neuer Emmer Sozialinspektor

Der langjährige Polizist Fabian Albisser wird per 1. April 2013 neuer Sozialinspektor von Emmen. Er löst Amtsinhaber Claudio Bauer ab.

Bauer übte die Tätigkeit während zweieinhalb Jahren aus und wolle nun eine längere Weltreise unternehmen, teilte die Gemeinde Emmen am Mittwoch mit. Sein Nachfolger Fabian Albisser bringe langjährige Berufserfahrung bei der Luzerner Polizei mit.

In Emmen nahm 2005 der damals erste Sozialinspektor der Schweiz seine Arbeit auf. Sein Job besteht darin, stichprobenartig bei Bezügern von Sozialhilfe sowie im Alimentenwesen die Berechtigung des Leistungsbezuges zu überprüfen. Ziel der Arbeit ist es, den Missbrauch zu verhindern und das Vertrauen in die Sozialhilfe zu stärken.