Zum Inhalt springen
Inhalt

Zentralschweiz Positive Zahlen für KKL Luzern

Das Kultur- und Kongresszentrum Luzern blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. Der Umsatz konnte gegenüber dem Vorjahr gesteigert und die Zahl der Veranstaltungen erhöht werden.

KKL
Legende: Positives Geschäftsjahr 2012 für das KKL Luzern. Keystone

30,4 Millionen Franken Umsatz erzielte das KKL Luzern im letzten Jahr. Dies bedeutet einen Zuwachs von 3,7 Prozent. Die Einnahmen aus dem Veranstaltungsbetrieb konnten im Vergleich zum Jahr 2011 um 4,2 Prozent gesteigert werden, während der Kartenverkauf leicht zurück ging.

Das Jahr 2012 war für das KKL von diversen Premieren geprägt. Der temporär installierte Pavillon auf der Luzerner Terrasse, der Lucerne Marathon, welcher mitten durchs KKL führte, sowie die Eventreihe «A Pirate's Symphony - Film, Music, Dinner» waren neue Projekte des KKL.

Im Jahr 2012 fanden in den drei grössten Sälen des KKL insegsamt 401 Veranstaltungen statt. Dies entspricht einer Steigerung von fünf Prozent.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.