Rehabilitation für Hirnverletzte im Luxushotel

Im Parkhotel Vitznau gibt es eine Neuro-Rehabilitationsklinik. Die Klinik für Hirnverletzte ist seit Dezember letzten Jahres in Betrieb. Sie ist bereits auf der Spitalliste des Kantons Luzern aufgeführt.

Hotelkomplex am See.

Bildlegende: Im Parkhotel Vitznau gibt es auch eine Klinik für Neurorehabilitation. Keystone

Für 270 Millionen Franken hat der österreichische Investor Peter Pühringer das Parkhotel Vitznau gekauft und umgebaut. Im 5-Sterne-Hotel gibt es auch eine Klinik für Neurorehabilitation.

Die Kombination Luxushotel und Rehabilitationsklinik biete man an, weil es das auf dem Markt noch nicht gegeben habe, erklärt Michael Horacek, Sprecher der Pühringer-Gruppe.

Die Klinik wurde praktisch gleichzeitig mit der Eröffnung auf der Spitalliste des Kantons Luzern aufgeführt. Sie erfülle alle Bedingungen, heisst es beim Luzerner Gesundheitsdepartement. Zudem sei das Angebot an Kliniken im Bereich Neurorehabilitation in der Schweiz eher unterdurchschnittlich.