Verkehrsachsen nach Obwalden ab Sonntag wieder offen

Seit dem Absturz eines F/A 18-Kampfjets bei Alpnach vom Mittwoch, sind mehrere Verkehrslinien entlang des Alpnachersees gesperrt. Laut Polizei und Zentralbahn sollen die geschlossene Bahnlinie und die Strasse spätestens am Sonntag wieder offen sein.

Strassensperrung bei Alpnach Dorf

Bildlegende: Die Strasse zwischen Stansstad und Alpnach Dorf soll am Samstag Abend wieder freigegeben werden. SRF

Laut Angaben der Kantonspolizei Obwalden soll die Strasse zwischen Stansstad und Alpnach Dorf am Samstag Abend um 20 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Arbeiten hätten abgeschlossen werden können.

Die Bahnlinie zwischen Hergiswil und Alpnach Dorf bleibt noch bis Sonntagmorgen geschlossen. Bis Betriebsschluss am Samstag Abend würden Ersatzbusse verkehren, schreibt die Zentralbahn in einer Mitteilung.

Angaben zu den Kosten der Schäden an Fahrleitung und Gleisanlagen könne man noch nicht machen, teilt das Bahnunternehmen weiter mit.