Vielfalt des Urner Brauchtums in einer Broschüre

Fasnacht, Natur und Wald, Chilbi, Theater und vieles mehr – das Urner Brauchtum ist vielseitig und lebendig. Eine neue Broschüre dokumentiert die Bräuche und Traditionen und zeigt ihre Herkunft.

Geordnet nach den vier Jahreszeiten werden 167 Traditionen und Bräuche aus Bereichen wie Mythen und Sagen, Volksmusik und Trachtenwesen, Land- und Alpwirtschaft sowie traditionelles Handwerk beleuchtet.

Auch die Jagd und die Fischerei werden vorgestellt, im Herbst stehen Theater und Chilbi im Mittelpunkt. Fasnachtsbräuche und religiöse Traditionen schliessen die Broschüre ab.

Der Brauchtumsführer ist eine Premiere: Noch nie wurden die verschiedenen Kulturformen zusammengetragen und veröffentlicht. Der Führer soll dazu beitragen, dass das Wissen um die kulturellen Ausdrucksformen verstanden und weiter gepflegt werde, sagt Josef Schuler vom Amt für Kultur und Sport.

Die Broschüre wird in den Tourismus-Infostellen aufgelegt und kann dort kostenlos bezogen werden. Ausserdem ist sie auch online erhältlich.