Zum Inhalt springen
Inhalt

Wahlen Nidwalden Othmar Filliger: «Als Regierungsrat kann man mitgestalten»

Othmar Filliger arbeitet seit 2007 als Sekretär der Zentralschweizer Regierungskonferenz. An der Arbeit als Regierungsrat reizen ihn die Möglichkeiten der Mitgestaltung und die grosse Verantwortung.

Othmar Filliger sagt: «Durch meine Tätigkeit als Sekretär der Zentralschweizer Regierungskonferenz habe ich Einblick in quasi alle politischen Themenbereiche. Diese Erfahrungen könnte ich in die Arbeit als Regierungsrat einbringen». Das ursprüngliche Fachgebiet von Othmar Filliger ist die Wirtschaft. Er ist studierter Ökonom und hat sein Studium mit einem Doktorat abgeschlossen. Seit 2012 ist Filliger ausserdem Präsident der CVP Nidwalden.

Othmar Filliger ist 49 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern. Er lebt in Stans.

Neue Kandidaten im Gespräch

Das Regionaljournal Zentralschweiz hat jene, die neu für den Regierungsrat kandidieren, zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Sie standen unter anderem Red und Antwort zu den Themen Leistungsausweis, Kritikfähigkeit und Führungsstil. In diesem Gespräch streicht Othmar Filliger seine Versiertheit in Finanz- und Wirtschaftsfragen heraus.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.