Whirlpools und Garagentore als Verkaufsschlager an der Luga

An der Zentralschweizer Erlebnismesse Luga gibt es alles mögliche zu kaufen: Whirlpools, Saunas, Holzöfen, Heizdecken und Küchengeräte. Für die Aussteller ist die Messe ein grosses Geschäft.

Zwei Frauen und ein Mann stehen vor einem Whirlpool.

Bildlegende: Kunden lassen sich vom Whirlpool-Verkäufer an der Luga beraten. SRF

«Die meisten Produkte verkaufen wir an Spontankäufer. Sie kommen und schauen und mit ein paar guten Argumenten kann man die Luga-Besucher davon überzeugen, sich spontan einen Whirlpool zu kaufen», so der Whirlpool-Verkäufer Robert von Muralt gegenüber SRF.

Das Geschäft laufe sehr gut an der Luga, sind sich die Aussteller einig. Einerseits könnten die Besucher die Produkte in Ruhe anschauen und andererseits gebe es noch jeweils einen Messerabatt, das überzeuge die Kunden, so der Garagentor-Verkäufer Alfons Kiffe.

Die meisten Besucher kommen nicht mit einer klaren Vorstellung an die Luga, sondern lassen sich vom Angebot inspirieren: «Mein Mann schaut sich gerade ein neues Garagentor an. Wir wollten eigentlich gar nichts kaufen, da aber unser Garagentor nicht mehr das neuste ist, werden wir wohl zugreifen an der Luga», so eine Messe-Besucherin.