«Wir bevorzugen verrauchte Bars»

Zum dritten Mal findet in der Stadt Luzern das «There are worse Band Festival» statt. Insgesamt 55 Bands spielen bis Ende März in diversen Lokalen in der Stadt live auf. Im Vordergrund steht für die Veranstalter die Belebung der Luzerner Musikszene.

Start des Festivals «There are Worse Band» in der Stadt Luzern. Es spielen 55 Bands in diversen Lokalen auf.

Bildlegende: Start des Festivals «There are Worse Band» in der Stadt Luzern. Es spielen 55 Bands in diversen Lokalen auf. ZVG

Das Festival wird vom gemeinnützigen Verein «Lumberjack» organisiert. Dieser setzt sich ein für eine aktive, lebendige und kreative Musikszene in Luzern. Die 55 Bands spielen an 15 Abenden in diversen Luzerner Bars und Konzerthäuser live auf. Jeder bezahlt soviel Eintritt wie er kann oder ihm die Band wert ist.

Es hat für jeden Musikgeschmack etwas dabei: Von HipHop über Mundart, Rock bis zu Jazz und Klezmer. Das Festival dauert vom 12. März bis zum 26. März 2016.