Das Zürcher Wahlpodium in voller Länge

Radio SRF und die «Neue Zürcher Zeitung» haben am Mittwochabend zum grossen Regierungsrats-Wahlpodium geladen. Ab 20 Uhr kreuzten die elf Kandidatinnen und Kandidaten im NZZ-Foyer die Klingen.

Für die sieben Sitze im Zürcher Regierungsrat bewerben sich elf Kandidatinnen und Kandidaten. Neben den fünf Bisherigen versuchen sechs Neue den Sprung in die Regierung. Wer kann punkten? Wer setzt Akzente? Wer fällt auf, wer ab? Verfolgen Sie die Diskussion nochmals hier im Internet.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Markus Bischoff, neu (AL)
  • Jacqueline Fehr, neu (SP)
  • Mario Fehr, bisher (SP)
  • Martin Graf, bisher (Grüne)
  • Nik Gugger, neu (EVP)
  • Thomas Heiniger, bisher (FDP)
  • Markus Kägi, bisher (SVP)
  • Marcel Lenggenhager, neu (BDP)
  • Silvia Steiner, neu (CVP)
  • Ernst Stocker, bisher (SVP)
  • Carmen Walker Späh, neu (FDP)

Moderation: Hans-Peter Künzi (SRF) und Thomas Ribi (NZZ)