Das Zürich Film Festival hat noch Potential

«Wir sind in jeder Hinsicht gewachsen» bilanziert Festivalleiter Karl Spoerri. Das Potential des Zürich Film Festival sei aber noch nicht ausgeschöpft. An die Jubliäumsausgabe kamen rund 79'000 Besucherinnen und Besucher. Das sind so viele wie noch nie.

Schauspielerin Cate Blanchett vor Schaulustigen

Bildlegende: Dank dem Zürich Film Festival schauen Stars wie Cate Blanchett in Zürich vorbei. Keystone

Keine grössere Panne, viele Zuschauer, Stars und Sternchen auf dem grünen Teppich - das Leitungsteam des Zürich Film Festival ist mehr als zufrieden mit der Jubiläumsausgabe.

Wie Karl Spoerri gegenüber dem «Regionaljournal Zürich Schaffhausen» erklärt, habe man von allen Seiten ein durchwegs positives Feedback erhalten und viele Stars hätten versichert, dass sie wiederkommen würden. «Viele sagen, die Stadt Zürich habe einfach eine wahnsinnig gute Ausstrahlung».

Im Herzen angekommen

Begeistert äussert sich Karl Spoerri auch über den neuen Sechseläutenplatz. Dort hat das Zürich Film Festival sein Festivalzentrum aufgebaut. Ein Begegnungsort für Filmfans und Schaulustige, wie Spoerri sagt. «Das Festival ist im Herzen von Zürich angekommen».