Zum Inhalt springen
Inhalt

Zürich Schaffhausen Grosser TV-Zirkus in Bauma

Für die SRF-Sommerserie «Anno 1914» von «Schweiz aktuell» laufen die Dreharbeiten in der ehemaligen Weberei Grünthal in Bauma auf Hochtouren. Seit zwei Wochen wird dort der Industrie-Alltag von vor 100 Jahren authentisch nachgespielt - mit Arbeitern, einer Direktorenfamilie und viel TV-Equipment.

Legende: Video Grosser TV-Zirkus in Bauma abspielen. Laufzeit 07:52 Minuten.
Aus Schweiz aktuell vom 23.05.2014.

Im Gebiet Grünthal bei Bauma bevölkern zurzeit SRF-Kameraleute, Reporter und die Darstellerinnen und Darsteller der TV-Sommerserie «anno 1914» das Areal der früheren Textilweberei der Familie Jucker.

Jetzt werden jene Szenen gedreht, die dann vom 1. bis 22. August in «Schweiz aktuell» die historische Rückblende ins Jahr 1914 bilden. «Es hat ein paar Tage gedauert, bis sich die TV-Crew und die zeitgenössischen Figuren aneinander gewöhnt haben», sagt SRF-Redaktionsleiter Thomas Schäppi. «Aber jetzt läuft die ganze Produktion zur grossen Zufriedenheit aller.»

Zum Glück, führt Schäppi weiter aus, denn es sei ein wichtiger und intensiver Drehtag: Ein Zirkus baut mit einer historischen Schautruppe seine karge Arena auf, um am Abend eine Vorstellung zu geben.

Wie sich dieser Tag vor und hinter den Kameras abgespielt hat, zeigt «Schweiz aktuell» am Freitag, 23.5.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.