Armee-Unfall Panzer-Zusammenstoss in Knonau

Der Radschuetzenpanzer Piranha Kdo 93/99

Bildlegende: Zwei Piranha-Radschützenpanzer waren in den Unfall verwickelt. Keystone

  • In Knonau sind in einem Kreisel zwei Radschützenpanzer der Marke Piranha kollidiert, dies meldet das Generalsekretariat des VBS.
  • Sechs Angehörige der Infanterie-Durchdienerschule 14 in Birmensdorf wurden dabei leicht bis mittelschwer verletzt.
  • Die sechs Personen wurden ins Spital gebracht.
  • Die Militärjustiz hat mit einer Untersuchung zur Unfallursache begonnen.