Show und Spitzensport zum Jubiläum am CSI Zürich

Am 25. CSI im Zürcher Hallenstadion trifft sich einmal mehr die Elite des Reitsportes. Die Jubiläums-Show begeistert das Publikum.

Kuh Sybille springt über Pferde-Hindernisse.

Bildlegende: Auch Kuh Sybille springt am 25. CSI über die Hindernisse. zvg

Zum 25. CSI bieten die Organisatoren eine Jubiläums-Show mit springenden Kühen, fliegenden Kutschen und reitenden Hühnern. Dazu alles, was im Reitsport Rang und Namen hat.

Die Schweizer Reiter haben an ihrem Heimturnier überraschend gut abgeschnitten. So hat die Zürcherin Alexandra Fricker zum Beispiel einen Top-Platz erreicht.

253'000 Franken Preisgeld

Dem Sieger oder der Siegerin in der Haupt-Prüfung winken am Sonntagnachmittag Ruhm und Ehre, aber auch ein stattliches Preisgeld von 253'000 Franken.