Sohn tötete seinen Vater

Ein junger Mann tötete in Pfäffikon ZH am Dienstagabend seinen Vater. Danach meldete er sich bei der Polizei.

Die Polizei verhaftete den 19-jährigen Mann. Die sofort ausgerückte Polizei fand den 67-jährigen Vater tot in der gemeinsamen Wohnung.

Wie die Kantonspolizei Zürich gegenüber Radio SRF bestätigte, geht sie davon aus, dass sich die Tat so ereignete, wie der junge Mann sie der Polizei schilderte.

Über das Motiv des jungen Mannes ist noch nichts bekannt.