Zum Inhalt springen

Zürich Schaffhausen Weichen gestellt für Kongresszentrum in Zürich-West

Die Stadt Zürich hat an der Geroldstrasse in Zürich-West Land gekauft. Das Areal, etwas kleiner als ein Fussballfeld, liegt zwischen Geroldstrasse, Bahnviadukt und Gleisanlagen. Die Stadt sichert sich damit das Land, um darauf das neue Kongresszentrum zu planen.

Wie der Stadtrat in einer Mitteilung schreibt, habe er dem Kauf des Areals in einem dringlichen Verfahren zugestimmt, da der Kauf keinen Aufschub duldete. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Für den Stadtrat ist das Areal von grosser Bedeutung. Auch wenn das Kongresszentrum nicht an diesem Standort gebaut werden soll, sei der städtische Grundbesitz im Entwicklungsgebiet Zürich-West sinnvoll.