Zum Inhalt springen

Interviews Katja Weber macht Zürich-West ein bisschen grüner

Die gebürtige Deutsche ist Mitinitiantin von «Frau Gerolds Garten» – einer kleinen Oase mit Stadtgarten, Läden und viel Kunst.

Legende: Video Katja Weber im Interview mit Mona Vetsch abspielen. Laufzeit 2:22 Minuten.
Vom 14.06.2013.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Feer Dorothea, Erlenstr. 58, 6020 Emmenbrücke
    Ich bin Seniorin und befasse mich mit Textilbildern. Mein Thema, das mich fasziniert: "Das Kleine im grossen Ganzen." Nun suche ich eine Plattform, um meine Textilbilder auszustellen. Gibt es bei Ihnen eine Möglichkeit, die Werke einer grösseren Oeffentlichkeit zu zeigen? Für eine Rückmeldung danke ich Ihnen zum voraus. Freundliche Grüsse D. Feer
    Ablehnen den Kommentar ablehnen