Die Schweizer Stimmbürger entscheiden am 4. März 2018 über die «No Billag»-Initiative und die neue Finanzordnung. In mehreren Kantonen und Gemeinden wird zudem gewählt und über Sachvorlagen entschieden.