Zum Inhalt springen
Inhalt

Abstimmungen 18.5.2014 Das sagt das Twitter-Volk zu #Gripen und #MiLo14

Das Nein zum Kauf der 22 Gripen-Kampfjets und das klare Nein zur Mindestlohn-Initiative werden auf Twitter rege diskutiert. Unter dem Hashtag #abst14 sind aber weit weniger Tweets verschickt worden als am letzten Abstimmungssonntag.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Michael Dätwyler, Uznach
    Manchmal schäme ich mich richtigein Schweizer zu sein. Das Stimmvolk hat mal wieder richtig gezeigt wie Weltfremd Sie sind. Neutralität heisst dass man sich selber Schütz. Und Faire Löhne sind auch ein muss, was haben die sich dabei gedacht? Die Kosten fürs tägliche Leben steigen ständig an, Mieten, Krankenkassen und Bahntickets... Wovon soll man dass bezahlen? Die machen sich absolut keine Gedanken zur Zukunft. Aber eben das Hirn haben die meisetn ja siwieso nur noch als Dekoration!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen