Zum Inhalt springen

Schweiz Bundespräsidentin kondoliert nach Newtown-Massaker

Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf hat dem amerikanischen Volk wegen des Amoklaufs kondoliert. Gestern ereignete sich in einer Schule im ein Massaker. 27 Menschen wurden getötet.

Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf fühlt mit.
Legende: Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf fühlt mit. Keystone

Widmer-Schlumpf habe mit Trauer und Bestürzung die traurige Nachricht von der Schiesserei in Newtown im Bundesstaat Connecticut erfahren. Dies teilte das Eidgenössische Finanzdepartement mit.

Im Namen des Schweizer Volkes und des Bundesrates drückte sie allen Betroffenen ihr aufrichtiges Beileid aus. Sie habe den Familien der Opfer, dem amerikanischen Volk und Präsident Barack Obama ihr tiefes Mitgefühl ausgesprochen.