Zum Inhalt springen

Schweiz Das Leiden der Lämmer: Tierquälerei für Merino-Wolle

Im Schal, Pulli oder für die Funktionswäsche: Merinowolle ist teuer und gilt als besonders angenehm. Was die wenigsten wissen: Für reine Wolle schneiden Farmer den Schafen oft ganze Hautlappen weg. «Kassensturz» zeigt die brutalen Methoden und wie wenig die Textilindustrie dagegen unternimmt.

schafe
Legende: Merinoschafe haben eine besonders feine Wolle. SRF

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.