Der neue Mann an der Spitze des Bakom

Philipp Metzger wird am 1. Januar Direktor des Bundesamtes für Kommunikation. Er übernimmt die Nachfolge von Martin Dumermuth.

Der Nachfolger von Dumermuth und damit der neue Direktor des Bundesamtes für Kommunikation (Bakom) ist bestimmt: Philipp Metzger tritt am 1. Januar 2014 seinen Posten an. Dumermuth wird Anfang November Direktor des Bundesamtes für Justiz.

Philipp Metzger

Bildlegende: Philipp Metzger arbeitete auch schon bei der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA). Keystone

Tätigkeiten im In- und Ausland

Der 49-jährige Metzger ist seit vergangenem April stellvertretender Direktor der Internationalen Fernmeldeunion. Zuvor war er Vizedirektor und Leiter Telecomdienste und seit 2012 stellvertretender Direktor des Bundesamtes.

Der Anwalt arbeitete zudem in Kanzleien im In- und Ausland, in der Privatindustrie und bei der Europäischen Freihandelsassoziation. Das teilte das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) mit.