Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Erfolgreiche Initiativen Pflege-Initiative schafft es in die Top-Ten der Volksbegehren

  • Mit den erreichten 61 Prozent Ja-Stimmen ist die Pflege-Initiative das siebterfolgreichste Volksbegehren, seit es dieses Instrument gibt.
  • Sie ist erst das 24. von insgesamt 223 Volksbegehren, die seit 1893 von Volk und Ständen angenommen wurden.

Pflege-Initiative

Eidg. Vorlage: Volksinitiative «Für eine starke Pflege»

 

  • JA

    61.0%

    2'161'080 Stimmen

  • NEIN

    39.0%

    1'382'977 Stimmen

Standesstimmen

  • JA

    22.5

  • NEIN

    0.5

Bisher hatten nur sieben andere Initiativen mehr als 60 Prozent Ja-Stimmen erreicht. Die bisher erfolgreichste Volksinitiative war «Für einen arbeitsfreien Bundesfeiertag», die am 26. September 1993 vom Souverän freudig mit 83.77 Ja-Stimmen begrüsst wurde:

2021 ist erst das zweite Jahr nach 2014, in dem zwei Initiativen angenommen wurden. Dieses Jahr war das neben der Pflege-Initiative das Verhüllungsverbot, 2014 bekam neben der Pädophilen-Initiative auch diejenige «Gegen Masseneinwanderung» die Zustimmung des Souveräns.

Auch bei der Stimmbeteiligung schneidet die Pflege-Initiative mit 65.3 Prozent gut ab. Am höchsten war diese bislang 1992, als der EWR-Beitritt 78.7 Prozent des Souveräns mobilisierte. Dahinter folgen die Vorlagen gegen Überfremdung mit 70.3, für die Armeeabschaffung mit 69.2, Tempo 130/100 mit 69.2, die Durchsetzungsinitiative mit 63.7, die Gotthard-Sanierung mit 63.5, die Heiratsstrafe mit 63.2 und die Initiative gegen Spekulation mit Nahrungsmitteln mit 62.9 Prozent Stimmbeteiligung.

Neben der Pflege-Initiative erreichten auch die Justiz-Initiative (64.7 Prozent) und die Änderung des Covid-Gesetzes (65.7 Prozent) hohe Stimmbeteiligungen.

SRF 4 News, 28.11.2021, 14:00 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen