Zum Inhalt springen

Lebensqualität weltweit Nur in Wien lebt es sich besser als in Zürich

  • Zürich bietet laut einer Studie des Beratungsunternehmens Mercer die zweitbeste Lebensqualität der Welt.
  • Wien belegt den ersten Platz. Die österreichische Hauptstadt liegt bereits zum neunten Mal in Folge ganz vorne.
  • Zwei weitere Schweizer Städte haben es unter die ersten Zehn geschafft: Genf liegt auf dem achten Platz, Basel auf dem zehnten Platz.
  • Ausschlaggebend für die Rangliste sind Kriterien wie politische Stabilität, Gesundheitsversorgung und Kriminalität. Berücksichtigt wurden 231 Städte weltweit.

51 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.