Zum Inhalt springen

Letzte Frage in der «Arena» «Was ist Ihre liebste Beilage?»

Legende: Video Die «letzte Frage» bei der Abstimmungs-Arena abspielen. Laufzeit 1:06 Minuten.
Vom 02.02.2018.

Letzte Woche sprach Arena-Moderator Jonas Projer über Salat und Hauptgang. Diesmal fragt er seine Studiogäste zum Abschluss der Abstimmungs-Arena zur «No Billag»-Initiative: Was ist Ihre liebste «Biilag»? Wer mit Chäshörnli, Zürcher Gschnätzlets oder Gemüse antwortete, sehen Sie im Video.

Mehr zur Diskussion in der Arena lesen Sie hier.

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von heinz stalder (Paschu)
    ps : NEIN zu No Billag, weil Beilage gehört zu jedem Essen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von heinz stalder (Paschu)
    Meine Liebste Beilage zu SRF News, sind KenFM, NachDenkSeiten und RT-Deutsch im Internet. An dieser Stelle möchte ich den Unentschlossenen und allen andern, die Festrede von Georg Schramm empfehlen anlässlich der Verleihung des Otto-Brenner-Preises 2017. Sehr zu empfehlen ist auch das Interview mit Noam Chomsky aus Sternstunde Philosophie 28.10.2012. Hier der Youtube Anhang : https://youtu.be/Y_cRItjvOwk , https://youtu.be/6_gS5PV0kZA
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von E. Waeden (E. W.)
    Da kommt mir dieser Werbeslogan in den Sinn:" Alles andere ist nur Beilage." Zum guten Hauptgericht, wozu ich alle Öffentlich-Rechtlichen zählen, sind alle die Privaten, Pay-TV, Netflix usw. nur Beilage. Man kann sie auch weglassen, ohne dass etwas fehlt. ;-)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen