Letzte Frage: «Positive Begegnung mit Eveline Widmer-Schlumpf?»

In der «Arena» diskutierten Parteivertreter über den Anspruch der SVP auf einen zweiten Bundesratssitz. Am Schluss der Sendung will Moderator Jonas Projer wissen, welche positive Begegnung mit der abtretenden Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf seinen Gesprächspartnern in Erinnerung geblieben ist.

Video «Letzte Frage: «Positive Begegnung mit Eveline Widmer-Schlumpf?»» abspielen

Letzte Frage: «Positive Begegnung mit Eveline Widmer-Schlumpf?»

2:05 min, vom 30.10.2015

Wer folgt auf den vakanten Sitz von Eveline Widmer-Schlumpf in den Bundesrat? Ein zweiter Sitz für die SVP scheint unbestritten, weniger klar ist, welche Kandidaten für die Bundesversammlung wählbar sind. Mehr zu Diskussion in der «Arena» lesen Sie hier.

In schöner Erinnerung an die abtretende Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf bleibt für Hans Grunder (BDP/BE) die Gratulation zu ihrer Wiederwahl 2011. SVP-Parteipräsident Toni Brunner hingegen muss lange überlegen.

Sendung zu diesem Artikel