Letzte Frage: «Womit haben Sie früher provoziert?»

In der «Arena» drehte sich die Diskussion um die christliche Schweiz und die Ängste vor dem Islam. Jonas Projer vermutet, dass eine Gesichtsverhüllung manchmal auch der Provokation dient. Die Gäste in der «Arena» provozierten in ihrer Jugend mit ganz anderen Dingen.

Video «Letzte Frage: «Mit was haben Sie früher provoziert?»» abspielen

Letzte Frage: «Mit was haben Sie früher provoziert?»

2:05 min, vom 21.10.2016

Die Diskussion in der «Arena» drehte sich um die Bedeutung und Hochhaltung christlicher Werte in der Schweizer Politik. Aber eigentlich sprachen alle fast nur vom Islam. Woran sich viele Menschen beim Islam stossen, ist die Gesichtsverhüllung.

Video ««Arena»: Muslimische Kopfbedeckungen» abspielen

«Arena»: Muslimische Kopfbedeckungen

0:35 min, vom 21.10.2016

Moderator Jonas Projer vermutet, dass jemand mit einer Gesichtsverhüllung (Niqab oder Burka) manchmal zu provozieren versucht.

Die Gäste in der «Arena» provozierten in ihrer Jugend mit ganz anderen Dingen! Sehen Sie selbst, wer in der Runde einst langhaariger «Töfflibub» war oder wer mit 16 Jahren daheim mit dem Sohn eines lutherischen Pfarrers auftauchte.

Mehr zu Diskussion in der «Arena» lesen Sie hier.

Sendung zu diesem Artikel