Zum Inhalt springen
Inhalt

Schweiz Pferdefleisch-Skandal erstaunt die Wenigsten

Mit dem Fund bei Coop hat der Pferdefleisch-Skandal auch die Schweiz erreicht. Auch Reaktionen liessen nicht lange auf sich warten. Allerdings regt sich in der Netzgemeinde nur eine Minderheit darüber auf, dass den Konsumenten falsch deklariertes Fleisch verkauft wurde.

Klicken Sie hier, Link öffnet in einem neuen Fenster, falls dieser Artikel nicht korrekt angezeigt wird.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.