Zum Inhalt springen

Störung behoben Die Züge zwischen Basel und Brugg rollen wieder

  • Zwischen Frick und Brugg AG verkehrten am frühen Morgen keine Züge mehr.
  • Die SBB meldet nun auf ihrer Internetseite, dass die Störung behoben wurde.
  • Die Züge verkehren somit wieder fahrplanmässig.

Die Pendler und übrigen Reisenden mussten bis kurz vor 7 Uhr Verspätungen, Zugausfälle und Umleitungen in Kauf nehmen, wie die Bahnverkehrsinformation mitteilte. Betroffen von der Störung waren auch Züge zwischen Basel und dem Flughafen Zürich.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.