Vaterschaftsurlaub: Städtische Angestellte stehen gut da

Die Schweiz ist in vielerlei Hinsicht ein Vorbild. Was allerdings den bezahlten Vater- und Mutterschaftsurlaub angeht, ist man alles andere als Spitze – vom unbezahltem Elternurlaub ganz zu schweigen. Insbesondere die Privatwirtschaft tut sich schwer. Etwas besser haben es städtische Angestellte.

Die Schweiz hängt mit ihrem Mutterschaftsurlaub von 14 Wochen anderen europäischen Staaten meilenweit hinterher. Noch schlechter sieht es bei der Elternzeit für Väter aus. Denn die Schweiz kennt keinen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub.

Zwar gewähren einige private Unternehmen und öffentliche Verwaltungen einen dementsprechenden Urlaub, doch der kann von Kanton zu Kanton beziehungsweise Stadt zu Stadt variieren, wie unsere Tabelle zeigt.

Elternurlaub und Familienzulagen städtischer Angestellter


Väter
MütterElternurlaub
Basel5 Tage
16 Wochen
max. 1 Jahr
Bern3 Wochen
16 Wochen
max. 2 Jahre
Biel / Bienne
5 Tage
16 Wochen
max. 6 Monate
Genf4 Wochen
20 Wochen
max. 1 Jahr
Lausanne21 Tage
5 Monate
max. 1 Jahr
Lugano5 Tage
16 Wochen
max. 9 Monate
Luzern10 Tagw
16 Wochen
mögliche
St. Gallen
5 Tage
16 Wochen
möglich
Winterthur10 Tage
16 Wochen
möglich
Zürich10 Tage
16 Wochen
6 Wochen