Zum Inhalt springen

Bundesratswahlen Bundesratswahlen: SVP Waadt stellt Parmelin auf

Guy Parmelin kann als Bundesrats-Anwärter in der Waadtländer SVP auf volle Unterstützung zählen. Die Partei hat ihn einstimmig für die Bundesratswahlen nominiert. Ob der 56-jährige Nationalrat als offizieller Kandidat ins Rennen geschickt wird, entscheidet die SVP-Bundeshausfraktion kommende Woche.

 Guy Parmelin.
Legende: Ist mit den Dossiers Gesundheit und Altersvorsorge gut vertraut: Guy Parmelin. Keystone

Die SVP Waadt hat am Mittwochabend Guy Parmelin einstimmig für die Bundesratswahlen aufgestellt. Bis am 20. November entscheidet die Bundeshausfraktion der SVP, ob der Waadtländer Nationalrat offizieller Kandidat wird.

Der 56-jährige Landwirt und Weinbauer hatte bereits Ende Oktober seine Kandidatur für den Bundesrat bekanntgegeben. Der Entscheid seiner Kantonalpartei galt als Formsache. Bis am Freitag haben die SVP-Sektionen Zeit, ihre Bundesratskandidaturen offiziell anzumelden.

Parmelin zeigte sich vor der SVP-Basis in Pully VD bereit, das SVP-Programm im Bundesrat «entschlossen zu verteidigen». Guy Parmelin hat seine Positionen während den bisher zwölf Jahren im Nationalrat verhärtet und liegt heute auf der Blocher-Linie der SVP.

Parmelin ist Präsident der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SGK) des Nationalrates.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.