Wähler gesucht - trifft der Steckbrief auf Sie zu?

Wissen unsere Politiker für wen sie politisieren? Diese Frage stellt sich eine TV-Sendung. Sie nimmt acht junge Nationalratskandidaten aus acht Kantonen mit einem Augenzwinkern in die Mangel und entwirft mit ihnen eine Skizze ihres Wunschwählers. Wie lebt er? Was isst er? Was sind seine Hobbys?

Zeichnung

Bildlegende: Wohnen Sie mit Ihrer Familie im Oberthurgau und spielen Trompete? SRF

Wir porträtieren acht junge Nationalratskandidaten und Nationalratskandidatinnen aus acht verschiedenen Kantonen. Mit einem Augenzwinkern werden sie in die Mangel genommen und entwerfen ihren Wunschwähler.

Diese Wunschwähler werden jetzt gesucht! Entsprechen Sie oder jemand aus ihrem Umfeld einigen der Attributen aus diesem Steckbrief? Dann melden Sie sich via Mail bei uns. Möglicherweise wird der Jungpolitiker oder die Jungpolitikerin Sie besuchen und Ihnen die Gelegenheit geben, alle Fragen zu stellen, die sie einem Politiker schon immer stellen wollten.

Der Wunschwähler aus dem Kanton Thurgau

Ein circa 50-jähriger Mann aus dem Oberthurgau, der auf dem Bau arbeitet. Glattrasiert mit kleinem Bäuchlein. Ist im Musikverein und spielt Trompete. Hat eine Familie, sein Vater könnte Italiener sein. Fährt gut Auto und kauft gerne im Quartierladen ein. Gerne verkehrt er am Stammtisch und gönnt sich ein Feierabendbierchen mit Freunden.

Die Sendung «Wähler gesucht – oder acht Jungpolitiker auf dem Weg zur ersten Stimme» wird ab Mitte September auf SRF1 ausgestrahlt.

Weitere Wunschwähler suchen wir aus den Kantonen

  • Bern
    Arbeiter in einem technischen Beruf, macht gerade eine Weiterbildung
  • Aargau
    Handwerker, aufgewachsen in einer Grossfamilie