politbox-Umfrage: Treiben wir genug Sport?

In Murten widmete sich politbox dem Thema Sport. Ob in der App oder vor der Kamera – wir haben den Schweizer Jugendlichen den Puls gefühlt.

Jeder Schweizer Schüler hat in seinem Lehrplan Sportlektionen zu absolvieren. Wir haben nun die Nutzer der politbox-App gefragt: Reichen wöchentlich drei Stunden Bewegung in der Schule?

2700 Nutzer der politbox-App haben sich bei der nicht-repräsentativen Umfrage beteiligt. Der Tenor ist klar. Über die Hälfte findet, dass drei Stunden Sport in der Schule genau richtig sind. 28,8 Prozent findet dies zu wenig und 7,2 Prozent zu viel.

Sollen Schüler wöchentlich 3 Lektionen Sport haben? 2700 Nutzer der Politbox-App haben bei der nicht-repräsentativen Umfrage mitgemacht.

Beim sportlichen Sommerfestival «Wake'n'Jam» in Murten wollten wir zudem von den Besuchern wissen, was ihr persönliches Erfolgserlebnis beim Sport war. Und welches würden sie am liebsten wieder vergessen?

Video «politbox-Umfrage: Bestes/Schlimmstes Sporterlebnis?» abspielen

politbox-Umfrage: Bestes/Schlimmstes Sporterlebnis?

1:54 min, aus Politbox vom 6.7.2015

Sport ist Mord. Das sagen einige. Doch wenn man etwas an seiner Figur ändern will, führt fast kein Weg daran vorbei. Welchen Körperteil würden Sie gerne wegtrainieren? Und auf welche Muskeln sind sie besonders stolz? Die Besucher in Murten antworten.

Video «politbox-Umfrage: Zufrieden mit dem Körper?» abspielen

politbox-Umfrage: Zufrieden mit dem Körper?

2:03 min, aus Politbox vom 6.7.2015