Zum Inhalt springen

Wahlkampf Alte Hasen im Bundeshaus: Was werden Sie vermissen?

In einer kleinen Interview-Serie haben wir vier zurücktretende National- und Ständeräte gefragt: Was werden Sie nach ihrem Rücktritt vom Bundeshausbetrieb vermissen? Unsere Interviewten haben zusammen 72 Jahre Parlamentserfahrung. Wenn dies jemand weiss, dann sie.

Legende: Video Was werden Sie nach Ihrem Rücktritt vermissen? abspielen. Laufzeit 1:01 Minuten.
Aus News-Clip vom 17.07.2015.

Die Interviewten

Dieses Jahr finden Neuwahlen statt. Einige National- und Ständeräte werden nicht zur Wiederwahl antreten. Darunter folgende vier, mit denen wir zurück auf insgesamt 72 Jahre Parlamentsbetrieb schauen:

  • Toni Bortoluzzi
    Sitzt seit unglaublichen 24 Jahren für die SVP Zürich im Nationalrat
  • Maria Bernasconi
    War für die SP Genf erstmals 1995 im Nationalrat mit einer kurzen Pause von 1999 bis 2003
  • Christine Egerszegi
    Für die FDP Aargau sass sie ab 1995 im Nationalrat und ab 2007 im Ständerat.
  • Urs Schwaller
    Seit 12 Jahren vertritt Schwaller die CVP Fribourg im Ständerat.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.