Zum Inhalt springen

Beteiligung an «Audienzz» Admeira kauft Teil von NZZ-Vermarktungsfirma

Die NZZ-Mediengruppe und die Werbevermarkterin Admeira wollen künftig zusammenarbeiten.

Die Werbeallianz Admeira von Swisscom, Ringier und der SRG beteiligt sich dazu mit 15 Prozent an der digitalen Vermarktungsorganisation der NZZ-Gruppe, der «Audienzz». Über den Kaufpreis werden keine Angaben gemacht.

Im Gegenzug übernimmt die NZZ einen Sitz im Admeira-Verwaltungsrat. Die beiden Unternehmen wollen sich in Zukunft über Entwicklungen im digitalen Werbemarkt austauschen.

NZZ: Kein Beitritt zu Admeira

Keine der beiden Unternehmen werde aber Einsicht in die Kundendaten des anderen haben und die NZZ-Gruppe trete der Werbeallianz nicht bei, präzisieren die beiden Unternehmen auf Anfrage. Hingegen werde eine weitergehende Zusammenarbeit geprüft.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.