Zum Inhalt springen

Spezialist für Krebs-Therapien Roche kauft US-Unternehmen Ignyta

  • Der Basler Pharmariese Roche kauft für 1,7 Milliarden Dollar das kalifornische Biotechunternehmen Ignyta.
  • Roche erweitert damit sein Onkologie-Portfolio: Das US-Unternehmen ist auf seltene Krebserkrankungen spezialisiert.
  • Roche übernehme Ignyta vollständig in einer reinen Bartransaktion zum Preis von 27,00 US-Dollar pro Aktie, teilte der Basler Konzern mit.
  • Ignyta wird seinen Betrieb in San Diego fortsetzen.