Twitter-Tagebuch vom Prozess gegen Ex-UBS-Banker Raoul Weil

SRF-Korrespondent Beat Soltermann hat den Prozess gegen den ehemaligen Vermögensverwaltungschef der UBS in Florida verfolgt – und einen Live-Bericht seiner Eindrücke via Twitter geliefert.

Raoul Weil mit seinem Anwalt auf dem Weg ans Gericht.

Bildlegende: Raoul Weil (links), früherer Vermögensverwaltungschef der UBS, mit seinem Anwalt auf dem Weg ans Gericht. Keystone

Es steht viel auf dem Spiel. Raoul Weil wird Beihilfe zur Steuerhinterziehung in tausenden von Fällen vorgeworfen. Die Amerikaner sehen den ehemaligen Chef des internationalen Vermögensverwaltungs-Geschäfts bei der UBS als einen der Hauptverantwortlichen für die damaligen Praktiken der grössten Schweizer Bank.

SRF-Korrespondent Beat Soltermann hat den Prozess in Fort Lauderdale verfolgt und seine Beobachtungen via Twitter geteilt. Auf seinem Account können Sie die Tweets nachlesen.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Raoul Weil, ehemaliger UBS-Chef, steht vor Gericht in Florida

    Aus Tagesschau vom 7.1.2014

    Raoul Weil wird Beihilfe zur Steuerhinterziehung in tausenden von Fällen vorgeworfen. Die Amerikaner sehen den ehemaligen Chef des internationalen Vermögensverwaltungs-Geschäfts bei der UBS als einen der Hauptverantwortlichen für die damaligen Praktiken der grössten Schweizer Bank.