Zum Inhalt springen

Header

Hund mit grossen Ohren.
Legende: Achtung, hier gibt's bald etwas auf die Ohren: Der neue Audio Newsletter von SRF steht in den Startlöchern. SRF
Inhalt

Audio & Podcasts-Newsletter Abonniere den SRF Audio & Podcasts-Newsletter

Die besten Podcasts und Audios von SRF in einem Newsletter. Daran arbeiten wir. Abonniere schon jetzt den Newsletter und sei beim Start dabei. Der Newsletter, der dir hilft, deinen neuen Lieblings-Podcast zu entdecken.

Um was geht’s?

In Bälde lancieren wir unser Newsletter mit Audio- und Podcast-Empfehlungen.

Braucht’s den denn?

Aber sicher! Es gibt so viele hörenswerte Audios und Podcasts bei SRF. Da wär es Sünd und schad, wenn du deinen potentiellen künftigen Lieblings-Podcast verpasst, weil du gar nicht gewusst hast, dass es ihn gibt.

Okay, welche Audios und Podcasts gibt’s denn bei SRF so?

Viele. Und total verschiedene. Da sind z.B. die Krimis, die Hörspiele und eine Portion Humor als Podcast für unterwegs. Der Wissenschafts-Podcast, der erklärt, was es mit der neusten Raumfahrtsmission auf sich hat. Der Musik-Podcast, der die künftige Überband der Schweiz zu dir an den Küchentisch setzt.

Der Familien-Podcast, in dem übers Kind debattiert wird, das sich beim Einkaufen in Täubeli-Manier auf den Boden schmeisst. Und da gibt`s den Ratgeber-Podcast, der erklärt, ob wir Superfood ins Einkaufskörbli packen sollen (nachdem das Kind aufgehört hat zu täubelen). Nicht zu vergessen die Podcasts zu Politik, Gesellschaft, Kultur und die gescheiten Talks natürlich.

Und ab wann gibt’s den Newsletter?

Schon bald. Bei uns liegen verschiedene Varianten des Newsletters auf dem Tisch. Wir sind daran, zu vergleichen und zu optimieren. Auf dass er so richtig hübsch wird (das wird er, versprochen!). Abonniere den Newsletter am besten jetzt. Dann bist du ab der ersten Ausgabe mit dabei.

Gibt’s schon eine Kostprobe?

Vom Newsletter nicht. Aber wenn wir schon einmal hier sind, empfehlen wir dir gerne 3 Podcast-Episoden, die es uns in letzter Zeit besonders angetan haben.

1. Sie konnten alles fälschen (bis sie erwischt wurden)

Als 14-Jähriger malte Wolfgang Beltracchi seinen ersten Picasso. Als Erwachsener machten er und seine Frau gefälschte Bilder grosser Meister zu Millionen. Sie flogen auf und mussten ins Gefängnis. Jetzt leben sie am Vierwaldstättersee. Ihre verrückte Lebensgeschichte erzählen sie im Talk Persönlich.

Hier geht`s direkt zu Persönlich.

2. Wollen wir ein Kind?

Die Frage stellt sich jedes Paar früher oder später. Kinder - ja oder nein? Wann aber fällt die Entscheidung und warum? Ist`s sorgfältiges Abwägen oder ein Bauchentscheid? Der Eltern-Podcast Pipifax ist unterhaltsam und nimmt dich mit zu den Fragen, die du dir garantiert auch schon gestellt hast.

Hier geht`s direkt zu Pipifax.

3. Die Herzen erobert man tatsächlich nicht mit dem Gewehr in der Hand

2014 hat Russland völkerrechtswidrig die ukrainische Krim annektiert. Teile der Krimbevölkerung sind glücklich damit, andere ernüchtert. «International» zeigt, wie die Russen investiert haben, Strassen und Gaskraftwerke gebaut haben. Aber der Wohlstand ist nicht für alle spürbar.

Hier geht`s direkt zu International.