10 Fragen an Verhaltensforscher Christian Fichter

Christian Fichter ist Professor für Sozial- und Wirtschaftspsychologie. Er hat die Pendler studiert und weiss, wie sie sich im öffentlichen Verkehr verhalten und was sie glücklich macht. Als Morgengast erzählt er von seinen Erkenntnissen.

Porträt Christian Fichter.

Bildlegende: Christian Fichter weiss, was Pendler im öffentlichen Verkehr glücklich macht. zVg

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Ich bin glücklich mit den Gaben, die mir die Natur mit auf den Weg gegeben hat.

Welche Sendungen hören oder schauen Sie regelmässig?
«Nachrichten», «Echo der Zeit», «Einstein».

Was darf auf Ihrem Frühstückstisch nicht fehlen?
Das iPad für die Morgenlektüre.

Ihr Lebensmotto?
Sammle Erlebnisse, nicht Güter.

Welches Gesetz sollte es geben?
Eines das vorschreibt, dass wichtige politische und wirtschaftliche Entscheidungen wissenschaftlich begleitet und evaluiert werden müssen.

Was mögen Sie an sich am meisten?
Die Freude am Sport. Ist gesund und bringt unbezahlbare Erlebnisse.

Ihr Lieblingsbuch oder Ihr Lieblingsfilm?
Das Buch «Das Rätsel Ödipus» von Norbert Bischof.

Wovon haben Sie als Kind geträumt?
Von einer Karriere als Windsurf-Profi.

Wofür sparen Sie?
Für einen VW-Bus.

Welche berühmte Persönlichkeit würden Sie gerne treffen?
Bernhard Russi.