Zum Inhalt springen

100 Jahre Kantine Die Schweiz zeigt ihr Menu 1

Die Kantine feiert ihren 100jährigen Geburtstag. Auch heute noch ist das Menu 1 wohl das Beliebteste. Schicken Sie uns am Montag ein Bild von Ihrem Menu 1 aus der Kantine.

Knipsen Sie ein Foto – von oben aufgenommen – vom Menu 1 und schicken Sie es uns.

Tablett schnappen, Menuwahl, «en Guete» – unter den Personalrestaurants ist die SV Group heute Branchenführer. Laut der Fachzeitschrift «Food Service» machte das Unternehmen 2015 rund 500 Millionen Franken Umsatz. In den über 300 Restaurants wurden im vergangenen Jahr folgende Produkte am meisten eingekauft:

  • 2 Millionen Stück 5 dl Mineral
  • 1,3 Millionen Liter Milch
  • 260'000 Kilo Bananen
  • 397'809 Kilo Kartoffeln frisch
  • 331'084 Kilo Kartoffeln Tiefkühlprodukt (z.Bsp. Pommes frites, Kroketten etc.)
  • 268'999 Kilo Tomaten
  • 249'650 Kilo Karotten

Während es früher ausschliesslich ein Menu 1 gab, stehen heute oft drei, vier Menus zur Auswahl. Doch laut einer Studie des Bundes, Link öffnet in einem neuen Fenster essen am Mittag nur 15 Prozent der Schweizer in einer Kantine. 23 Prozent holen sich etwas «take away» und fast jeder Zweite isst am Mittag zu Hause.

Legende: Video So isst die Schweiz abspielen. Laufzeit 1:10 Minuten.
Vom 13.03.2017.

Die Studie

Das Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Lausanne hat im Auftrag des Bundesamtes für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) und des Bundesamts für Gesundheit (BAG) rund 2000 Erwachsene zu ihren Essgewohnheiten befragt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.