Zum Inhalt springen
Inhalt

Radio SRF 1 15 Jahre «Das isch doch e Gränni!»

Am 3. November 2002 schrieb Hanspeter Latour Schweizer Sportgeschichte der etwas anderen Art. Der damalige Thun-Trainer wurde beim Spiel gegen Servette an der Seitenlinie gefilmt. Es war die Geburt des legendären «Das isch doch e Gränni!». Wir feiern das Jubiläum und zeigen Ihnen nochmals das Video.

Legende: Video «Das isch e Gränni! Das isch nid normau!» abspielen. Laufzeit 01:44 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 02.06.2017.

Entstanden sind die Filmaufnahmen von Hanspeter Latour vor 15 Jahren im Rahmen einer Reportage für die Sendung «Sportpanorama». Geplant war ein Beitrag über die Rolle des Trainers an der Seitenlinie. Geblieben ist das geflügelte Wort, das sogar den Weg in Hanspeter Latours Biografie gefunden hat. Diese trägt den Untertitel: «Das isch doch e Gränni!»

Unten finden Sie weitere -Sport-Highlights abseits des Spielfeldes.

Xherdan Shaqiri über die verrissenen Trikots bei der EM 2016

Legende: Video «Hoffentlich macht Puma keine Pariser» abspielen. Laufzeit 00:06 Minuten.
Aus Tagesschau am Vorabend vom 20.06.2016.

Roger Federer an der herrlich entspannten Pressekonferenz

Legende: Video «Danke, dass Sie mich an mein Alter erinnern!» abspielen. Laufzeit 01:05 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 17.07.2017.

Alex Wilson über seine Nervosität

Legende: Video Wilson: «Habe fast in die Hosen gemacht» abspielen. Laufzeit 01:26 Minuten.
Aus sportlive vom 07.08.2017.

Als Extra-Zückerli: SRF-Reporter Hans Jucker im Best-of seiner Karriere

Legende: Video Best of Hans Jucker abspielen. Laufzeit 01:42 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 31.01.2011.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.