Aktion «2 x Weihnachten»: Die wichtigsten Informationen

«2 x Weihnachten» macht denen eine Freude, die zu wenig haben – in der Schweiz und im Ausland. Die Aktion von Post, Schweizerischem Roten Kreuz und SRG SSR beginnt am 24. Dezember 2016 und endet am 7. Januar 2017. Während dieser Zeit können Sie Pakete gratis an jeder Schweizer Poststelle abgeben.

Mädchen.

Bildlegende: Dank der Solidaritätsaktion «2 x Weihnachten» haben auch die Menschen ein Geschenk, die sonst zu wenig haben. SRF

Dank Ihrer Unterstützung kann die Aktion «2 x Weihnachten» den Ärmsten helfen: mit Esswaren, Hygieneartikel oder Spiel- und Schulsachen für die Kinder. Die wichtigsten Informationen in der Übersicht:

20 Jahre «2 x Weihnachten»

  • Vom 24. Dezember 2016 bis 7.Januar 2017 können Sie Pakete für Bedürftige gratis an jeder Schweizer Poststelle abgeben.
  • Hier können Sie auch ein Online-Paket spenden.
  • Für «2 x Weihnachten» holft die Post Ihr Paket gratis bei Ihnen zuhause ab. (mehr dazu)
  • Besonders erwünscht sind Pakete mit Artikeln des täglichen Bedarfs: haltbare Esswaren, Hygieneartikel, Spielsachen für Kinder (mehr dazu).
  • Die gespendeten Geschenke werden beim SRK von Freiwilligen sortiert.
  • Die eine Hälfte der gespendeten Waren wird in der Schweiz an bedürftige Einzelpersonen, Familien, soziale Institutionen sowie Flüchtlinge verteilt. Die andere Hälfte geht an bedürftige Menschen in Moldawien, Armenien, Weissrussland und Bosnien-Herzegowina. Zur Bildreportage aus Armenien
  • «2 x Weihnachten» findet dieses Jahr zum 20. Mal statt. Im Jubiläumsspecial «20 Jahre, 20 Köpfe» lernen Sie die Köpfe hinter der Solidaritätsaktion kennen. Zum Jubiläumsspecial
  • Am 28. Dezember 2016 steht das Radioprogramm von Radio SRF 1 im Zeichen von «2 x Weihnachten»: Dani Fohrler empfängt den ganzen Tag Gäste, die sich für die Sammelaktion engagieren. Darunter Autor Pedro Lenz, Musiker Pepe Lienhard oder Josef Reinhardt, Verantwortlicher für «2x Weihnachten» beim Schweizerischen Roten Kreuz. Alle bringen ein typischen Gegenstand mit, der in ein «2x Weihnachten»-Paket gehört.